Samstag, 6. Januar 2018

Vergessene Weihnacht Teil 2

WERBUNG*

Oder doch eher ein Winterkärtchen?
Mmh? Für mich gehören Mattgold und Sterne einfach in die Weihnachtszeit und da heute Heilige Drei Könige ist, darf es nochmals etwas stimmungsvoll werden. *grins*


Diesmal eine kleine Abwandlung zu meinem letzten Kärtchen.
Der Schriftzug wurde embosst. Mit dem Embossing stehe ich ja etwas auf Kriegsfuß. Es gibt einfach Dinge, die Frau - sprich ich - einfach nicht gerne macht, kann oder wie auch immer. Hier habe ich mich mal wieder rangewagt und es ist vom Ergebnis her überraschenderweise ganz gut gelungen.

Von nun an lautet einer meiner Vorsätze für das neue Jahr: Öfters mal mutig sein!!!

*
Stanzen: 'Woodland Branch' (Memorybox), 'Hirschkopf' (Renke)
Stempel: 'Jahreszeiten' (Karten-Kunst)
Folder: 'Berglandschaft' (Renke)
*


Liebe Grüße und noch ein schönes Wochenende
Katrin




verlinkt auf:
Challenge Up Your Life 'Embossingfolder'

Kommentare:

  1. Liebe Katrin,

    Deine Karte schaut traumhaft schön aus, die Kombination der verschiedenen Stanzen und Folder gefällt mir wahnsinnig gut und der schöne Schriftzug passt perfekt dazu, sehr gelungen - auch Deine Farbwahl.

    Ein wundervolles Wochenende
    wünscht Dir
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Weihnachtskarten gehen auch im Hochsommer ;)
    Schwarz - Gold ist eine edle Kombi... klasse.
    Liebe Grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  3. So eine edle Karte geht immer. Und der Winter dauert ja noch ne Weile. Ich liebe die Farbkombi und Hirsche sowieso deine Karte ist also genau goldrichtig, damit hast du bei mir ins Schwarze getroffen;-)
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  4. Auch dieses Kärtchen gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße, Britti

    AntwortenLöschen
  5. Genau!!! Mutig sein!!! Und wie es ist, so ist es!!! Sollen Andere es doch erst mal besser machen!!!
    Deine Karte jedenfalls ist wunderschön geworden.
    Ich frage mich gerade: wie hast du das Geprägte auf die verschiedenen Papiere bekommen, dass es nahtlos an/übereinander passt??? Damit hätte ich große Probleme.
    Liebe Grüße, Flo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Flo,
      Dankeschön. Das große Stück schwarzer Cardstock habe ich zusammen mit dem goldenen Streifen durchgenudelt, so passte alles gut zusammen. Den Stern habe ich extra durchgekurbelt - passend gemacht, per Augenmaß.
      Ich danke Dir fürs Vorbeihüpfen und wünsche Dir noch ein schönes Wochenende. LG Katrin

      Löschen
  6. Liebe Katrin, eine wunderschöne Farbkombination. Ich liebe ja schwarze Karten und mit der goldenen Kombination finde ich ich sie besonders schön. Ich bin schon gespannt was zum kommenden Weihnachtszeit trendy ist. Ganz liebe Grüße deine Melli

    AntwortenLöschen
  7. Das darfst du gerne noch zeigen....
    Wundervoll kombiniert!
    Liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  8. Der Winter ist ja noch nicht zu Ende und nach Weihnachten bekanntermaßen vor Weihnachten ;))
    Deine edlen Karten in schwarz mag ich eh sehr, die darfst du wegen mir auch noch im März zeigen.
    Den Folder mit den Bergen setzt du jedesmal wunderschön ein… die Karte ist echt traumhaft schön!
    Ganz liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  9. Wow - eine irre Kombination aus Stanze, Prägung und Stempel! Schaut fantastisch aus und ich hoffe total, dass du öfters mal so "mutig" bist! Schaut einmalig aus!
    LG und ein schönes Wochenende,
    Eunice

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Katrin,
    ich find´s richtig schön, dass du noch den Winter zeigst... und dann noch in solch´ einer schöner Variante! Wunderschön!!!
    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Katrin
    Ich musste gerade herzhaft lachen, denn das Embossen mag auch ich so gar nicht gerne :))
    Dein Kärtchen ist traumhaft geworden. Mit dieser Farbkombi kannst Du mich immer begeistern und Du hast auch echt ein Händchen für schwarze Karten.
    Das erste Bild mit dem tollen Sonnenschein lässt Deine Karte so schön mystisch und geheimnissvoll wirken...einfach toll!
    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  12. Richtig schön ist deine Karte,mit dem schwarz und gold eine wirklich tolle Farbkombination. Ich schicke dir liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Ich schaue mir gerne noch mehr von deiner vergessen Weihnacht an😍... alle so schön 😍
    LG ARDT

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Katrin!
    Die Karte ist wieder genauso schön wie die letzte!
    Embossen hat manchmal seine Tücken, aber ich mache es in letzter Zeit sehr viel. Der Effekt ist einfach so klasse! Ich liebe den Übergang, wenn das Pulver anfängt, beim Föhnen zu verschmelzen - einfach WOW! Und Schriftzüge sind einfach brillanter, auch wenn sie nur Schwarz auf Weiß sind!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Katrin, alle Karten aus deiner offensichtlich schwarzen Künstlerperiode *grins* gefallen mir sehr gut.
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  16. Wunderschön! Meiner Meinung kann man Sterne das ganze Jahr benützen, denn sind sie nicht auch jede Nacht am Himmel...?

    AntwortenLöschen
  17. Eine sehr edle Karte!!!
    Und ich finde es sehr interessant, dass auch andere nach Weihnachten schon wieder Weihnachtskarten basteln.
    Danke, dass du bei CUYL dabei bist!
    LG
    Steffie

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten (Nutzername, Kommentar, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) durch diese Webseite einverstanden.
Mehr über die Datenverarbeitung kann in der oben aufgeführten Datenschutzerklärung (neben Impressum) nachgelesen werden.