Sonntag, 22. November 2020

Oh du Fröhliche

Da ich eine große Vorliebe für schwarze Weihnachtskarten habe, musste ich einfach dieses Jahr zu diesem tollen Hintergrundpapier greifen, das aus einer alten Kollektion stammt. 


Damit die Karten nicht zu trostlos erscheinen und an Trauerkarten erinnern, habe ich sie diesmal mit etwas Gold bzw. Kupfer kombiniert. 

Na, was sagt ihr? Kann man so lassen, oder?

Nun wünsche ich euch einen fröhlichen Sonntag.

Alles Liebe 

Katrin



Sonntag, 15. November 2020

Weihnachtsstadt

Die ersten Weihnachtskärtchen sind fertig. 

Bei Temperaturen um 15 bis 20 Grad hatte ich irgendwie nicht so recht Lust Karten mit Sternen und Schneegestöber zu basteln. 

Aber immerhin, der Anfang ist gemacht. 

Ich habe dafür einen Designpapier-Bogen mit schnuckeligen Häusern zerschnippelt und mit kleinen Stempeln kombiniert. Also diesmal klein, fein und ohne viel Schnickschnack.

Macht's gut.

Alles Liebe

Katrin



Dienstag, 3. November 2020

Japanische Stabbindung

WERBUNG*

Mein letztes Buchbinde-Projekt lag schon geraume Zeit zurück. Da wurde es einfach mal wieder Zeit Neues auszuprobieren. Zu der japanischen Stabbinde-Technik findet man im Netz allerhand Anleitungen, doch der letzte Anstupser fehlte bisher. 

Silke von sillyspaperdesign  bietet jedoch die Möglichkeit ein Materialpaket bei ihr zu bestellen. Alle Materialien liegen hier schon zugeschnitten und in ausreichender Menge bei. Super Sache, damit ist schon ein Teil der Arbeit erledigt. Da musste ich einfach zugreifen.


Der Rest war dann auch einfacher als gedacht. Nach zwei Tagen binden, pressen falten und nähen, hatte ich dann ein Album in der Größe 24 x 16 cm in der Hand, das nun nur noch darauf wartet, gefüllt zu werden. 

Bis bald! 
Bleibt gesund!
Alles Liebe 

Katrin





verlinkt auf:

Creadienstag '#433'



Dienstag, 13. Oktober 2020

Herbstschätze

Mittlerweile hüte ich das Designpapier mit den Herbstblätter wie einen Schatz. Jedes Jahr aufs Neue, wird es hervorgeholt, um damit mindestens ein Projekt damit zu werkeln. Ich liebe es einfach total.

Heute gibt es eine selbst gewerkelte Box, auf die ich eine kleine 3D-Herbstlandschaft geklebt habe und das passende Kärtchen dazu. 

Die Pilz für die Box habe ich mehrmals ausgestanzt und übereinander geklebt, damit sie schön stabil sind. In den Deckel wurden zusätzlich mit einem Cutter Schlitze hineingeschnitten, die Pilze minimal durchschoben und noch mit einem guten Kleber befestigt. Ich denke, sie haben dadurch genug Standfestigkeit bekommen. 






Nun wünsche ich Euch noch eine gute Woche

Liebe Grüße

Katrin





verlinkt auf:

Make My Monday 'Orange as  Dominant Colour'

Always Fun Challenges 'Color Inspiration'

Love To Scrap Challenge Blog 'Fall back'

Love To Craft Challenge Blog 'Anything Goes'

DiesRUs Challenge 'Anything Goes' - Sizzix

Creative Inspirations 'Anything Goes'

Kreativ-Tanten-Challenge 'Herbstfarben'

bastel-traum 'Herbst / Fall'


Dienstag, 6. Oktober 2020

Tutu

Ich bin der Meinung, dass Frau nie zu alt ist, um ein süßes Kärtchen mit einem Ballettröckchen zu bekommen. 

Im Herzen sind wir doch immer noch jung geblieben und lieben das Spielen mit Stanzen, Stempeln und Papieren. Wir werden ab und an ganz aufgeregt, wenn dir Neues auf dem Kreativmarkt sehen. Die Gedanken kreisen sofort darum, was wir alles daraus zaubern könnten und oft können wir nicht widerstehen und die Teilchen landen mal wieder im Warenkorb.

So erging es mir hier mit diesem tollen Holzstempel aus Frankreich.

Kombiniert habe ich alles mit einem schwarz embossten und einem ausgeschnittenen Blätterzweig. für die Farbhighlights  habe ich auf ein Döschen Magical zurückgriffen. Da das Pulver aus verschiedenen Farbpigmenten besteht, reichte hier mir definitiv eine Farbdose. Ich mag's gern zart, gerne mit viel Schwarz, aber keinesfalls zu bunt.









Seid lieb gegrüßt
Katrin




verlinkt auf: