Sonntag, 20. Mai 2018

Kirschblüten

Auf meiner Festplatte schlummerten noch drei Kärtchen mit einem Zweig Kirschblüten.
Bevor wir nun die ersten Kirschen vom Baum pflücken können, muss ich Euch noch schnell meine Karten dazu zeigen.











Liebe Grüße 
Katrin


Freitag, 18. Mai 2018

Ahoi

Ich bin langsam im Urlaubs-/Ferienmodus.
Wir bleiben zwar dieses Jahr zuhause, aber davon träumen kann man ja. Unser letzter Urlaub ging nach Holland ans Meer: Wasser, Sonne Sand, satt.
Deshalb gibt es heute von mir ein maritimes Kärtchen und dafür habe ich nach längerer Zeit mal wieder meine Alcohol Inks hervorgekramt. Die Farben sind an Leuchtkraft nicht zu überbieten. Ich bin immer wieder davon begeistert - genau wie vom Meer.




Nun wünsche ich Euch ein schönes Wochenende und tolle Pfingsferien.
Alles Liebe
Katrin




verlinkt auf:
Crafty Cardmakers 'No Patterned Paper'



Mittwoch, 16. Mai 2018

Blümchen zum Geburtstag

... gehen doch immer.


Da ich nicht gerne und gut koloriere, habe ich einfach den Stempel zusätzlich auf roten Cardstock abgedrückt und drei Rosen davon ausgeschnitten. Mit ein paar Abstandsplättchen, etwas Garn und roten Dots wurde der Karte zusätzlich noch etwas Leben eingehaucht.


Liebe Grüße
Katrin





verlinkt auf:
Papercraft Challenges 'Flowers'
Love To Craft Challenge Blog 'May Anything Goes'
Kreativ Durcheinander 'blumig'


Sonntag, 13. Mai 2018

Bienis Basteloase

WERBUNG*
Nun bin ich schon einige Tage neues Designteammitglied von Bienis Basteloase und darf Euch heute mein Projekt mit vielen Materialien aus meinem Begrüßungspaket zeigen. So viele tolle Dinge hatte Sabine für mich eingepackt.

Als erstes fiel mit das schöne Designpapier 'Bombay Sunset' von Kaisercraft in die Hände. Farben und Muster, die einfach gute Laune zaubern. Manche der Papiere haben zudem noch einen tollen Glanz und Schimmer. In Kombination mit den kleinen Kalenderchen, die sich auch im Paket befanden, sollte es ein kleiner Tischkalender werden - nur für mich, deshalb recht schlicht im Design.


Den Aufsteller hatte ich zufällig im großen Schwedenkaufhaus in der Bilderrahmenabteilung kurz vorher mitgenommen. Für den Fall der Fälle!
Fast alle anderen Materialien findet Ihr so oder so ähnlich in der Basteloase. (Die Materialliste gibt es am Ende meines Beitrags.)

Für den Kalender braucht Ihr außer dem Bilderrahmen noch einen Metallring zum Öffnen (meiner hat den Durchmesser von 2,5cm)  und 13 Cardstock-Blätter in der Größe 13,6 x 8,8 cm. Macht Euch am besten eine Schablone und probiert aus, welche Größe für Euch am besten passt bzw. für Euch am schönsten aussieht.
Die Löcher für den Ring habe ich mit der Crop a Dile gestanzt.


Nach dem Schneiden und Löcher stanzen ging es dann nur noch ans Ausdekorieren. Der "roten Faden" sollte hier das Designpapier in Kombination mit den einzelnen Monatsblättern sein. Hinzu kam noch etwas Schnickschnack in Form von Stanzteilen, Stempeln, Nymogarn, Holzfedern und kleinen Dots. Fertig war mein Kalender für 2019.









Ein ganz dickes Dankeschön schicke ich an Sabine
die mir die Möglichkeit und das Vertrauen geschenkt hat, Teil eines tollen Designteams zu sein. 
Ich freue mich riesig über die Zusammenarbeit und hoffe, Euch gefallen meine Ideen.

https://www.bienis-basteloase.de/

Liebe Grüße
Katrin


*
Verwendete Materialien  aus der Basteloase:
*


*Dieser Beitrag enthält Werbung. Ein Teil der benutzten Artikel wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Donnerstag, 3. Mai 2018

Kalenderblatt Mai

Als mir vor einigen Wochen die Schafherde bei Diana von papierZART auf ihrem Blog begegnete, kam mir sofort der Gedanke daraus ein "Familien"-Layout zu gestalten.
Die Schäfchen erinnerte mich stark an meine eigene kleine Herde: zwei Erwachsene und vier Kinder. Jeder hat seinen eigenen Kopf, läuft manchmal einfach in die andere Richtung, aber weiß trotzalledem immer wohin er gehört und wer ihn in guten und schlechten Zeiten wärmt.






Herausgekommen ist mein ganz persönliches Lieblingslayout.



Was verbindet Ihr mit dem Mai? 
Zeigt uns Eure Ideen auf Night Shift Stamping, denn dort ist gerade die neue Challenge zum Thema
"Alles neu macht der Mai" gestartet.


Liebe Grüße
Katrin




verlinkt auf:
Love To Craft Challenge Blog 'May Anything Goes'