Dienstag, 16. Juni 2020

Ein Hauch Atlantischer Ozean

WERBUNG*

Habe ich Euch schon erzählt, dass ich alles Maritime liebe. Bestimmt!


Ich kam diesmal an dieser süßen Wal-Schablone und der niedlichen Meerjungfrau aus dem Hause Renke einfach nicht dran vorbei. Zusätzlich habe ich sie noch mit etwas rosa Glitter und schimmernden Magical-Pülverchen aufgehübscht. Die Stempel aus Frankreich von Chou & Flowers runden zum Schluss alles wunderbar ab. 
Ich liebe es, wenn die verschiedenen Herstellern so schön miteinander harmonieren und ich muss sagen, mit der heutigen Karte bin ich diesmal total zufrieden.



Alles Liebe 
Katrin




verlinkt auf:
Kreativ-Tanten Challenge 'Für Frauen in Pastellfarben'
My Time To Craft Challenge Blog 'Summertime'
Happy Little Stampers Watercolour Challenge 'Anything Goes + optional: Layers'
Happy Little Stampers 'Anything Goes with Dies'
Paperminutes '#645 - Fabelwesen'
Creadienstag '#422'

Freitag, 5. Juni 2020

Carpe Diem

Der Wunsch nach Erholung, Sonne, Strand und Meer lässt mich zur Zeit immer wieder nach meinen maritimen Materialien greifen.
Geht es Euch nicht auch so? Seit ihr auch so urlaubsreif wie ich.


Zum Glück sind wir gerade mitten in den Pfingstferien, da fällt zumindest das Homeschooling weg und wir nutzen das tolle Wetter im heimischen Garten.
Werkeln ist da auch eine andere gute Möglichkeit kurzfristig abzuschalten und in die Ferne zu schweifen.

Genießt einfach den Augenblick!

Nun kommt gut ins Wochenende
Liebe Grüße
Katrin




verlinkt auf:
Love To Craft Challenge Blog 'June Anything Goes'


Dienstag, 26. Mai 2020

Granola

Für einen Müsliliebhaber,
der "schon alles hat",
wunschlos glücklich ist
und sich nichts zum Geburtstag wünscht.


Deshalb gab es dieses Jahr selbstgemachtes Granola (Knuspermüsli), nach einem Rezept von Zucker, Zimt und Liebe mit einer kleinen Abwandlung in Form von Kokos.


Meine Zutatenliste für das heutige Müsli waren:
325 g Haferflocken
30 g gehobelte Mandeln
35 g geraspelte Kokos 
1 Prise Salz
1 Prise Zimt
100 g geschmolzenes Kokosöl
125 Honig

(abgewandelt darf hier natürlich nach Lust und Laune, z.B. in Form von Trockenfrüchten, Nüssen oder Schokoraspeln)
Nun alles gut vermengen und bei 180°Grad im Backofen ca. 20 Minuten backen, dabei zwischendurch einmal wenden.
Aufgepasst! Das Granola wird erst beim Auskühlen knusprig.

Ich kann nur sagen, nachdem ich es jetzt schon mehrmals gemacht habe, einfach lecker und man weiß was drinnen ist. Die Kinder und ich lieben es.

 Nun wünsche ich Euch noch eine gute Woche.
Alles Liebe
Katrin 




verlinkt auf:
Creadienstag '#420'

Dienstag, 19. Mai 2020

See-Sucht

Ich liebe das Meer und einmal im Jahr treibt uns die "See-Sucht" bzw. die Sehnsucht in die Ferne ans Wasser.


Schwimmen, nein Schwimmen ist so gar nicht meins. Da wird mir schon ganz schummerig, wenn ich nur dran denke. Aber die nackten Füße in den Sand strecken und den Booten beim Treiben auf dem Wasser zuschauen, dafür bin ich immer zu haben.
Der Urlaub für dieses Jahr ist schon lange gebucht und wir haben die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass wir auch dieses Jahr das Meer wieder sehen dürfen.
Bis dahin versuche ich mir die Vorfreude mit meinen Stanzen und Stempeln zum Thema zu versüßen.

Liebste Grüße aus dem sonnigen Schwarzwald
Katrin




verlinkt auf:
Creadienstag '#419'



Montag, 18. Mai 2020

Stürmische Umarmung


Für meine "kleine Umarmung aus der Ferne", habe ich kreuz und quer in meine Stanzen- und Stempelsammlung gegriffen und alles fröhlich miteinander gemixt. Sechs verschiedene Hersteller sind es am Ende geworden. Passt - würde ich sagen.

Die Welle und den tolle Spruch habe ich zusätzlich mit blauen Embossingpulver aufgehübscht, was man leider auf den Bilder so nicht erkennen kann. Diese Technik lässt die Karte, meiner Meinung nach, dadurch wertiger aussehen.

Nun wünsche ich Euch eine Woche. 
Bleibt gesund.
Alles Liebe 
Katrin