Montag, 15. Mai 2017

Rosa Schmetterling

Ich wollte mal etwas Ausprobieren.


Der Schmetterling wurde nicht auf die Vorderseite sondern auf die Innenseite der Karte geklebt.
Aber seht selbst...


*
Stanzen: 'Woodland Branch' (Memory Box), 'Mini Detailed Butterflies' (Sizzix/Tim Holtz)
Stempel: 'Awesomely Artistic' (Stampin' Up)
Papier: 'Kischblüte' (Stampin' Up)
Stempelkissen: 'Kirschblüte' (Stampin Up) 
*


Liebe Grüße 
Katrin
 
 
 
 
verlinkt auf:
Cards und More 'Frauenkarte'
 
 


Kommentare:

  1. Ausprobieren ist immer klasse! Und wenn dabei eine so schöne Karte entsteht, dann hat sich dieses kleine "Experiment" doch gelohnt. ;)
    Und sollte die Kartenfront beim Aufklappen jetzt zu instabil sein, dann könntest du ja beim nächsten Mal rechts neben dem Ausschnitt noch einen schmalen Streifen bis hoch zur Falz stehenlassen.
    Dein Schmetterling gefällt mir übrigens auch sehr gut!
    Liebe Grüße
    Katrin
    P.S. Nein, im "Paradies" lebe ich nicht, Katrin Aber mein Kreativräumchen hat im Laufe der Jahre schon leicht paradiesische Züge angenommen. ;)
    Vielen Dank für deinen netten Kommentar!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf die einfachsten Dinge kommt man manchmal einfach nicht von allein. Dein Tipp ist super. Ich danke Dir.
      Sonnige Grüße Katrin

      Löschen
    2. Gern geschehen, Katrin. Ich freue mich auch immer sehr über Tipps. Manchmal ist man doch irgendwie "betriebsblind", wenn man mitten in einem Projekt steckt. Das kennen wir doch alle. ;)
      Sonnige Grüße
      Katrin

      Löschen
  2. Liebe Katrin
    Die Karte gefällt mir sehr gut. Ich mag solche Spielerein und mache es selten. Muss ich mir merken.

    AntwortenLöschen
  3. Wundervoll gezaubert hast du wieder....
    herzliche Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Das Ausprobieren hat sich aber total gelohnt liebe Katrin. Deine Karte gefällt mir super.
    Manchmal sollte Frau doch öfter was probieren.😜
    Ganz liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Wunderbar ausprobiert und sehr gut gelungen, liebe Katrin.
    So kommt mal wieder erfrischendes an Ideen auf unseren Monitor, ich freue mich auf jeden Fall.
    Der Schmetterling gefällt mir auch sehr gut.
    Ganz liebe Grüße und noch einen schönen, sonnigen Nachmittag wünsche ich dir, Diana

    AntwortenLöschen
  6. Sehr gelungen liebe Katrin! Ich mag es, das du immer wieder schwarz einbindest, das ist ein schöner Effekt!
    Und der Schmetterling ist wunderschön, ich bin/war auf der Suche nach einem schönen, aber ich glaube jetzt habe ich ihn gefunden 😘 Danke!
    Ganz liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Katrin.
      Auf den Bilder vielleicht schlecht zu erkennen, aber ich habe in meinem Sammelsurium noch Reste eines dunkelgrauen Cardstocks gefunden.
      Liebe Grüße Katrin

      Löschen
  7. mir gefällt vor allem auch der dunkle ast, meistens hast du ihn weiß oder hell in Szene gesetzt, wenn ich mich recht erinnere.
    passt gut zu den dunklen feinheiten vom schmetterling .
    hach, deine karte ist wieder sehr gelungen !
    lg sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank,
      Hach, meine heißgeliebte Stanze. Du hast recht, der Ast kommt bei mir recht häufig zum Einsatz.
      Sei herzlich gegrüßt Katrin

      Löschen
  8. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  9. WOW das ist raffiniert, gefällt mir sehr, eine wunderschöne Karte. Der zauberhafte Schmetterling harmoniert prima mit Deinem Lieblingsast, ein SAHNESTÜCK !!!

    Liebe Grüße
    von Anke

    Ps.: Sorry ich hatte ein "E" vergessen ...

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Idee!
    Da ist man im ersten Moment erstmal verdutzt wenn man die Karte öffnet ;) Sehr schön!
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  11. Genial!!!
    So eine tolle Idee, richtig witzig!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  12. Hi Katrin, sooo schön, echt coole Idee und super edel umgesetzt. Hammer!
    GLG Claudia

    AntwortenLöschen