Mittwoch, 17. Mai 2017

One Sheet Wonder Mini Album

Das heutige Projekt musste keinen Zweck erfüllen. Es hat einfach nur Spaß gemacht, es herzustellen.


Beim Stöbern auf Pinterest sind mir kleine Mini-Alben begegnet, die aus einem Stück 12x12" Cardstock-Papier entstanden sind. Die Alben können nach Lust und Laune ausdekoriert und mit Familienfotos beklebt werden.
Ich habe mich für kleine Einschübe entschieden, die Platz zum Beispiel für Tags bieten.


In Nachhinein hätte ich die verschiedenen Designpapier-Stücke noch zusätzlich distressen können, um noch einen interessanten Effekt zu erzeugen. Zudem würde ich manche Papiere noch etwas anderst anordnen. Aber was klebt, das klebt!
Das nächste Mal vielleicht.


*
Anleitung und Inspiration stammen von hier
Designpapiere: 'Urban Style' (Discounter)
Rest aus meinem Bestand
*


Liebe Grüße 
Katrin 



verlinkt auf:
kreativbude3einhalb 'Maskulin'


Kommentare:

  1. Liebe Katrin
    Die Minis sind so toll geworden. ♥
    Perfekt für ein paar Alltagsfotos von denen man immer zur Genüge hat.

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das tolle bei dir, das du so vielseitig unterwegs bist!
    Und es sieht jedesmal wunderbar aus 💛 auch dieses kleine Album ist sehr gelungen finde ich...
    Das du die Papiere anders anordnen würdest, ist doch ein Grund es wieder zu versuchen und uns hier zu zeigen *freu*
    Ganz liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Katrin, das ist soooo toll!!
    Du machst großartige Werke, immer wieder.... Wow!!!
    Herzliche sonnige Grüße von Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe mich noch nie an so etwas probiert und staune deshalb jedesmal ganz besonders!!! Das sieht so super aus, richtig schick modern!!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  5. Das Mini-Album ist echt klasse geworden, Katrin. Wie gut, dass alles bereits fest klebt, denn hier soll bitte nichts mehr verändert werden! :)
    Du hast maskuline Muster/Designpapiere perfekt miteinander kombiniert (toll, wenn man beim Discounter so schöne Papiere zum Thema finden kann).
    Und ob dieses Album jemals einen wirklichen Zweck erfüllen wird, ist doch völlig egal. Der Entstehungsprozess und das Ergebnis waren hier sicher das eigentliche Ziel. ;)
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Katrin, Mini-Alben sind was Tolles und ich finds super, dass alles aus einem Bogen Cardstock gemacht ist. Das hast du toll gemacht. Jetzt wünsch ich dir viel Spass beim Füllen:-)
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  7. Wow!
    Was für ein wunderschönes Mini.
    LG Britti

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja der Wahnsinn, dein Werk sieht richtig cool aus:-)
    Sonnige Grüße, Laura

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Dank für Deinen Kommentar, freue mich sehr.
    Deine Alben sind klasse. Kann ich mir gut zur Einschulung oder ähnlichem vorstellen.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Katrin,

    der Mustermix ist wirklich klasse. Ich finde dein Werk perfekt, genauso wie es ist.
    Viel Glück bei der Challenge.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  11. Da hat Du sehr gut gestôbert, liebe Katrin! Ich mag solche Basteleien, so nix übrig bleibt und dann auch noch etwas ganz Raffiniertes dabei heraus kommt.
    Dein Album sieht Klasse aus, absolut toll dekoriert und wunderschöne Papiere, die Du verwendet hast!
    LG und einen zauberhaften Tag

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ja echt COOL ;)
    So wild es in den Mustern ist, so toll und besonders finde ich es auch!!!
    Ganz liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  13. Wow 😍 mega stark... das kommt auf meine to do Liste! danke fürs Zeigen 😍
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  14. Wie genial... danke fürs zeigen... Ich finde auch dass alles so passt wie es ist 😊

    Das ist auch eine tolle Geschenkidee ... hach wieder etwas das man gerne nachbasteln möchte ...

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  15. Dein Mini-Album ist toll geworden! Das glaub ich, dass das Spaß gemacht hat. Die Zusammenstellung des Designerpapiers gefällt mir auch sehr gut, so wie sie ist. Danke fürs zeigen bei kreativbude3einhalb.
    LG, Caro

    AntwortenLöschen