Freitag, 12. Mai 2017

Grau trifft Hibiskus

Grau und Schwarz können Farben richtig zum Leuchten bringen.
Mir gefällt dieses Zusammenspiel sehr.


Stanzen: 'Circles' (Little B), 'Mini Butterflies' und 'Woodland Branch' (Memory Box)
Papier: Designpapier 'Hibiskus Kreise' und 'Mimis Kollektion Aquarell pink dunkel' (Renke)
Stencil: 'MiniBelieveScript' (TheCraftersWorkshop)
Strukturpaste: 'Transparent Gloss' (Ranger)
*


Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Katrin

Kommentare:

  1. Wow, liebe Katrin,

    das ist ein Hingucker... ich wage mich nie an schwarz... aber das sieht ja mal richtig toll aus und gar nicht trist... trotz schwarz. Danke für die Inspiration... ich glaube das muss ich auch mal probieren... vor allem in Kombination mit pink. Und du hast freundliche Stanzen und Farben verwendet, da wirkt die Karte richtig freundlich. Gefällt mir!

    Darf man erfahren, welcher Farbkarton der dunkle ist?

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Manuela,
      Meinst Du den dunkelgrauen Cardstock? Dieser liegt schon lange in meinem Papierfach. Keiner Ahnung mehr, woher ich den habe.
      Der andere Cardstock nennt sich Aquarell pink dunkel aus der Erlebniswelt.
      Ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen.
      Liebe Grüße und bis bald. Katrin

      Löschen
  2. Superklasse!
    Ich mag die Farbkombi....
    Sonnige Grüße von Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Perfekt sage ich da nur ;) Boa, richtig schön für den Hibiscus und die Strukturpaste ist toll, meine habe ich noch nie benutzt und wird nun, dank dir, unbedingt geöffnet.
    Derzeit arbeite ich auch an einem dunklen Projekt und am Wochenende muss es fertig werden.
    Meins ist nicht ZART aber deins dafür um so mehr und das freut mich richtig, toll-toll-toll.
    Gaaannz liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  4. Richtig richtig super sieht das aus!!
    Toll, das du dich an solche Farbkombinationen "wagst" , du hast sie perfekt eingesetzt. Klare Strukturpaste kannte ich bis jetzt nicht, das sollte ich wohl mal ändern ;-))
    Ganz liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin total begeistert liebe Katrin...normalerweise mag ich es nicht, wendige Grundkarte so dunkel ist...aber durch die tolle Strukturpaste wird es irgendwie aufgelockert...da muss ich doch gleich mal shoppen gehen😉...die finde ich Klasse...und die anderen Farben leuchten wirklich richtig...
    Ganz liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Man würde ja so spontan gar nicht zu dunklen Farben greifen, aber deine Karte wirkt dadurch sehr edel und der Hibiskus bringt das Ganze so richtig zum Leuchten, toll!

    LG von mir, Conny

    AntwortenLöschen
  7. Wow, wie edel! Wunderschön - ich bin hin und weg!
    Du bist ein wahres Bastelgenie! Täglich kommt eine tolle Idee nach der anderen ... klasse!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  8. Wow, deine Karte schaut genial aus ! Ich traue mich über schwarz als Basis einfach nicht drüber.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Katrin
    Öööhhhh so toll... edel und gar nicht düster, finde ich es:-)
    Und du erinnerst mich, dass ich auch noch einige Strukturpasten von der Malerei im Schrank habe. Mussich auch mal ausprobieren;-)
    GlG Adriana

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Katrin - deine Karte ist wunderschön. Du hast Recht, das Schwarz bringt die Farbe super zur Geltung. Hab ein schönes Wochenende!
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  11. Katrin... da ist dir eine super tolle Karte vom Tisch gehüpft!!!
    Total schön!
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Katrin,

    da haben sich tolle, kotrastreiche Farben getroffen. Der Effekt ist klasse.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  13. Möchte mich der Petra anschliessen. Tolle kombination der Farben. Wow,ein Traum die Karte, sie nur anzusehen. Daumen hoch! Glg

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Katrin,
    Schwarz mit PINK geniale Farbkombination! Ich finde den Hintergrund
    mit der Strukturpaste sehr schön.
    Liebe Grüße, Laura

    AntwortenLöschen