Mittwoch, 21. Dezember 2016

Weihnachtskugel

Was hat mich diese Karte Nerven gekostet!
Ich wollte "nur schnell mal" eine Weihnachtskarte mit einem Kärtchenbogen machen.

Ausgeschnitten, 
Hin- und Hergeschoben, 
verschiedene Farbvarianten ausprobiert, 
enttäuscht!

Es sah irgendwie immer nach einer Trauerkarte aus.

Im Fundus gestöbert, 
vorgestanzte Weihnachtskugel gefunden, 
passt 
und dann beim Aufkleben: 
vermessen!
 
Eigentlich sollte die Kugel an eine andere Stelle aufgeklebt werden, nun hängt sie frei am  Rahmen. 
So gefällt mir mir aber fast noch besser (als geplant!).






Kommentare:

  1. Liebe Katrin,
    hier bin ich also und staune nicht schlecht, was ich hier an tollen Projekten ansehen darf !!! Ganz toll und viele Karten wirken echt edel !!!
    Ganz lieben Dank für deine herzlichen Kommentare !!! Dein Gewinn ist unterwegs und ich wünsche Dir viel Vergnügen damit !!!
    Deine wundervolle Karte kam auch an, ganz herzlichen Dank dafür !!! Wir haben uns sehr gefreut, aber da schreibe ich dir in ruhiger Minute noch eine Mail !!!
    Wünsche Dir ein wunderschönes Weihnachtsfest im Kreise deiner Lieben und ich bin mir sicher, dass du alles auf die Reihe bekommen hast, wenn es morgen soweit ist !!!
    Mit herzlichsten Grüßen,
    Petra :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für Deinen netten Kommentar.
      Unser Weihnachtsfest war turbulent, aber schön.
      Bis bald. Liebe Grüße aus dem Schwarzwald

      Löschen